Wirkungsmessung

 

Um die Zielerreichung sowie den Wirkungsbeitrag auf der Ebene der teilnehmenden Fachkräfte der Healing-Classrooms-Fortbildungen zur Resilienzförderung und psychosozialen Unterstützung zu untersuchen, wird IRC zurzeit extern durch Welt:Stadt:Quartier – Institut für Bildung, Forschung und Entwicklung evaluiert.

Photo by Daria Nepriakhina on Unsplash

Die Evaluierung beleuchtet die von IRC im Rahmen der Projekte Healing Classrooms und BuildUp durchgeführten Fortbildungsmaßnahmen für pädagogische Fachkräfte unter besonderer Berücksichtigung folgender Dimensionen:

Relevanz

für die Lehrer*innenbildung

Effektivität

der durchgeführten Maßnahmen und angewandten Methoden

Wirkungsbeitrag

in Bezug auf Haltungs- und Handlungsänderungen sowie Wissenswerweiterung der Teilnehmenden und

Nachhaltigkeit

in Bezug auf die langfristige Festigung von Handlungs- und Haltungsänderungen der Teilnehmenden und möglichen Verankerungen in den Schulen.

Aus den Erkenntnissen der Evaluierung sollen schließlich gemeinsam mit relevanten Stakeholdern Gelingungsbedingungen für eine Verbreitung und Ergänzung der Fortbildungsmaßnahmen erarbeitet werden. Die externe Evaluierung findet von August 2021 bis Mai 2022 statt.

Weiter zu:
Stabilisierendes Umfeld

Download:
Handbuch &
Begleitheft

Sie haben Fragen?
E-Mail senden

healing.classrooms@rescue.org